Three additional pesticides included in Annex III

Zurück zur Übersicht

Umwelt

Ende Juni wurde Endosulfan in den Annex III der Rotterdamer Konvention aufgenommen und damit als hohes Risiko für die menschliche Gesundheit eingstuft.

Ab dem 24.10.11 sind somit Export- und Importländer zur vorherigen Information bzw. zur Zustimmung zum Handel mit dem Pestizid verpflichtet.

Lesen sie mehr auf der News-Seite der Rotterdamer Konvention.