Rezept: Gesunde Schokoladenriegel

Zurück zur Übersicht

Rezepte & mehr

Der ideale Snack für jede Pause. Was uns dabei besonders gefällt: Das Rezept kommt ohne Backofen aus. Die Datteln verleihen den Riegeln eine ganz besondere Konsistenz – probieren Sie’s! Rezept von Joana Sonnhoff, Foodreich.

Gesunde Schokoladenriegel

Zutaten

  • 100 g Kokosöl
  • 40 g rohes Kakaopulver
  • 200 g Dattelmus (ca. 120g Datteln + 80g Wasser)
  • 60 g gepuffte Körner wie Reis, Amaranth, Buchweizen oder Quinoa
  • 1 EL Proteinpulver oder Kokosmehl (optional)
  • 40 g geröstete Haselnüsse
  • 20 g getrocknete Cranberrys (optional)
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Für das Dattelmus lassen Sie die Datteln in heißem Wasser für mindestens 4 Stunden (oder über Nacht) ziehen. Sie können gerne mehr machen und das restliche Dattelmus in einem Glas für Müsli, Kuchen oder als Aufstrich verwenden. Die Creme sollte dick, aber nicht zu fest sein. Benutzen Sie mehr Wasser, um die gewünschte Textur zu erreichen.
  2. Danach abgiessen und mit etwas restlicher Flüssigkeit zu einer festen Creme mixen.
  3. Bringen Sie das Kokosöl bei schwacher Hitze in einem Topf zum Schmelzen.
  4. Nehmen Sie den Topf von der Herdplatte und rühren Sie das Kakaopulver sowie die Dattelcreme unter.
  5. Legen Sie eine kleine Auflaufform oder Tupperbox mit Backpapier aus.
  6. Jetzt rühren Sie den Puffreis und den gepufften Amaranth zügig unter die Schokomasse
  7. Verteilen Sie die gesamte Masse auf dem Backpapier und drücken Sie alles gut fest.
  8. Geröstete Nüsse und getrocknete Cranberrys auf der Oberfläche allenfalls leicht eindrücken.
  9. Stellen Sie die Form für eine Stunde kalt.
  10. Danach heben Sie mithilfe des Backpapiers die Masse vorsichtig aus der Form und schneiden mit einem scharfen oder unter heissem Wasser aufgewärmten Messer gerade Streifen.

Die Riegel halten sich im Kühlschrank eine Woche, im Gefrierschrank etwa drei Monate.

Schokolade-Dattel-Riegel
Mit saftigen Datteln!

Dieses Rezept hat uns Joana Sonnhoff von Foodreich zur Verfügung gestellt.