Rezept: Vegane Kokoskugeln

Zurück zur Übersicht

Rezepte & mehr

So schnell geht's! Diese veganen Kokoskugeln können Sie ganz einfach selber herstellen. Die hausgemachte Version schmeckt uns besser als das industrielle Pendant – ganz ohne Kristallzucker. Rezept von Moana Werschler, Miss Broccoli.

Vegane Bliss Balls

Zutaten

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in einen hohen Becher. Pürieren Sie mit einem Hochleistungsmixer alles gut zu einer festen Masse. Diese kurz kaltstellen.
  2. Formen Sie kleine Kugeln aus der Masse und drücken Sie jeweils eine Mandel (oder eine halbe) hinein. . Kugeln gut verschliessen und dann in Kokosraspeln wenden.

Die Kugeln halten sich gekühlt mindestens eine Woche.

Mit leckeren Kokosstreifen

Dieses Rezept hat uns Moana Werschler von Miss Broccoli zur Verfügung gestellt.