Warum Marktzugang?

Handel schafft Wohlstand und nachhaltige Entwicklung, sofern soziale und ökologische Rahmenbedingungen berücksichtigt werden. Kleinbauern in ärmeren Ländern sind jedoch vom Handel ebenso wie von den richtigen Rahmenbedingungen leider meist ausgeschlossen.

Der Aufbau nachhaltiger Wertschöpfungsketten ist schwierig. Moderne Handelsketten sind hoch komplex und stark arbeitsteilig organisiert. Es braucht viel Know-how und auf jeder Stufe Partner, denen man vertrauen kann. Andererseits ist es Knochenarbeit: fehlende Infrastruktur, mangelndes Know-how sowie zum Teil die politischen Bedingungen erschweren das Wirtschaften in Entwicklungsländern. Deshalb, und weil die Ansprüche der Kunden in westlichen Ländern sehr hoch sind, benötigen die Bauern und die lokalen Verarbeiter Unterstützung.

Über die Plattform Marktzugang können Sie direkt bei diesen Produzenten einkaufen und sie damit beim Zugang zum Markt unterstützen. Das Prinzip dabei heisst Crowdordering (auch Schwarm- oder Sammelbestellung) und ist ein neues Handelsmodell: Viele Konsumenten bestellen gemeinsam ein Produkt, um so eine minimale Liefermenge zu erreichen. Wir von gebana unterstützen die Produzenten mit unserem Knowhow und organisieren die Logistik.

So können die Produzenten mit professioneller Unterstützung Erfahrungen sammeln und ihre Produkte verkaufen. Der reelle Markttest zeigt ihnen Möglichkeiten und Grenzen auf. Zudem werden ihre Angebote sichtbar für potentielle Kunden. All dies ist ein erster Schritt zu Marktzugang. Ausserdem können die Produzentenorganisationen auf der Plattform Marktzugang konkret bei der Weiterentwicklung ihrer Lieferkette oder neuer Produkte unterstützt werden.

Auf der Plattform Marktzugang werden nur Projekte und Produkte präsentiert, die soziale und ökologische Werte vertreten. Nicht alle sind zertifiziert, da die Präferenzen und Möglichkeiten in diesem Bereich unterschiedlich sind.

So funktioniert die Plattform Marktzugang

Auf der Plattform Marktzugang gibt es vier Projektarten:

Erster Export

Ermöglichen Sie mit Ihrer Bestellung einen allerersten Export! Aber Achtung: Es ist üblich, dass unerwartete Ereignisse zu Verzögerungen führen oder die Qualität vielleicht noch nicht perfekt ist. Gerade deswegen spielt Ihr Feedback eine entscheidende Rolle. Die Exporterfahrung sowie Ihr Feedback sind für die Produzenten wichtige Schritte Richtung Markt. Als Besteller erleben Sie den ganzen Prozess mit und leisten gemeinsam mit allen Beteiligten Pionierarbeit.

Sammelbestellung

Von diesen Produzenten können Sie einfach und direkt bestellen. Sie erhalten Ihr Produkt, sobald die Mindestmenge erreicht und die Produkte bereit sind. Ihr Risiko ist gering, denn die Produzenten verfügen bereits über ein marktfähiges Produkt. Dieser Absatzkanal ist für Produzenten und Konsumenten interessant, weil er den Zwischenhandel ausschaltet.

Weiterentwicklung

Ermöglichen Sie die Entwicklung von Lieferketten und Neuheiten! Dies, indem Sie zum Beispiel neue Produkte testen, Feedback geben oder Produzenten bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt finanziell unterstützen. Dabei erleben Sie mit, wie sich Produkt und Lieferkette entwickeln.

Schaufenster

Hier sehen Sie alle abgeschlossenen Projekte von der Plattform Marktzugang auf einen Blick. Sie erfahren, wo die Produkte inzwischen erhältlich sind oder ob die Produzenten noch einen Handelspartner suchen.