Einmaliger Bio-Tee aus Laos

Der Tee aus dem Norden von Laos schmeckt besonders gut und ist von hoher Qualität. Doch die Teebäuerinnen und Teebauern sind abhängig vom chinesischen Markt, was auf die Preise drückt. Als Konsumentin oder Konsument können Sie das ändern.

985

Einmaliger Bio-Tee aus Laos

Der Tee aus dem Norden von Laos schmeckt besonders gut und ist von hoher Qualität. Doch die Teebäuerinnen und Teebauern sind abhängig vom chinesischen Markt, was auf die Preise drückt. Als Konsumentin oder Konsument können Sie das ändern.

985

Kleinbäuerinnen arbeiten hart und verdienen wenig. So auch Sinchan und Bouvan Tung aus Laos. Sie möchten ihren einmaligen Bio-Tee über den fairen Handel ins Ausland verkaufen. Denn so könnten sie ein Einkommen erwirtschaften, das ihnen langfristig eine echte Chance auf ein besseres Leben bietet.

What can I do?

Die erste Lieferung ist erfolgreich zustande gekommen!

Interessiert Sie dieses Projekt weiterhin? Dann tragen Sie sich hier ein und wir halten Sie regelmässig über die Entwicklung des Projekts auf dem Laufenden.

Videobotschaft: Die Familie Tung aus Laos stellt sich vor

Die Teebauern produzieren feinen Bio-Tee

Warum die Kleinbauern Marktzugang brauchen

Die Familie Tung und weitere Teebäuerinnen und Teebauern im Norden von Laos produzieren feinen Bio-Tee aus Büschen und den zarten Blättern uralter Teebäume. Bislang verkaufen sie ihre Ernte über Zwischenhändler nach China, oft zu einem schlechten Preis. Sie möchten ihren Tee zu besseren Bedingungen über den fairen Handel ins Ausland verkaufen. Der Eintritt in den internationalen Handel ist aber schwierig.

Hier setzt die Plattform Marktzugang an: Die Kleinbauern haben damit die Möglichkeit, direkt mit potentiellen Käuferinnen und Käufern ihres Tees – also auch mit Ihnen – in Kontakt zu treten. Hier stellen sie ihre Arbeit und ihr Produkt vor. Wenn das Interesse aus der Schweiz gross genug ist, zeigt dies, dass der Tee auf dem hiesigen Markt Potential hat.

Dann unterstützt gebana die Kleinbauern dabei, ihre Produktion auf die hiesigen Anforderungen auszurichten: mit Qualitätsmanagement, mit der Gestaltung der Verpackungen und mit der Zertifizierung nach Schweizer Standard. Und Sie erhalten Ihr ganz spezielles Päckli mit aromatischem Bio-Tee aus Laos.

Impressionen aus Laos

In sechs Metern Höhe pflückt die Familie Tung ihren Tee

In sechs Metern Höhe pflückt die Familie Tung ihren Tee

Auch nach mehrmaligem Aufgiessen schmeckt der Tee noch hervorragend

Auch nach mehrmaligem Aufgiessen schmeckt der Tee noch hervorragend

Eine Kleinbäuerin pflückt Plantagen-Grüntee

Eine Kleinbäuerin pflückt Plantagen-Grüntee

Gemeinsam wird der Tee verpackt

Gemeinsam wird der Tee verpackt

Warum sich Ihre Unterstützung lohnt – für Sie und die Kleinbauern

Auf der Plattform Marktzugang erhalten Sie maximale Transparenz zu Ihren Lebensmitteln. Sie sehen, wer Ihren Tee produziert. Und wie er produziert wird. Als Unterstützerin oder Unterstützer der Familie Tung halten wir Sie zudem mit einem monatlichen Update über den Entwicklungsprozess Ihres Produktes auf dem Laufenden. Darin erfahren Sie Spannendes rund um die Teeproduktion.

Kommen genügend Bestellungen zusammen, können die Teebäuerinnen und Teebauern aus Laos erstmals in die Schweiz liefern. Mit Ihrer Bestellung geben Sie die Initialzündung für gerechtere Handelsbeziehungen, denn das ist erst der Anfang: Die Testlieferung soll als Türöffner für weitere Handelsbeziehungen dienen. Wir wollen das Interesse von mittleren und grossen Abnehmern wecken, damit neue stabile Geschäftsbeziehungen entstehen können.

So erwirtschaften kleine Produzentinnen wie Sinchan und Bouvan Tung ein besseres Einkommen und sichern ihre Existenz. Sie sind nicht gezwungen, in die Stadt auszuwandern. Kurz: Mit Ihrer Bestellung leisten Sie einen Beitrag zu nachhaltiger Selbsthilfe und echter Veränderung.

Jetzt bestellen!

Das können Sie bestellen: eine feine Auswahl aus roten und grünen Teesorten

Das können Sie bestellen: eine feine Auswahl aus roten und grünen Teesorten

Die Teebauern der Provinz Phongsaly in Laos

Die erste Lieferung ist erfolgreich zustande gekommen!

Interessiert Sie dieses Projekt weiterhin? Dann tragen Sie sich hier ein und wir halten Sie regelmässig über die Entwicklung des Projekts auf dem Laufenden.
985