Schweizweit ab Hof & Abos

Glarner Alpkäse

Schweiz

24 Monate gereift, ganzer Laib. Lieferung am 26./27. Mai

Lieferung Ende Mai

Würzig, rezenter Käse aus roher Alpmilch, 24 Monate gereift. Der Glarner Alpkäse ist eigentlich ein Halbhartkäse, durch die lange Lagerung wurde er aber zum Hartkäse. Die Laibe stammen von den Alpen Durnachtal und Mühlebach und werden normalerweise an Veranstaltungen wie dem Zibelemärit oder der Olma verkauft. Da die Anlässe 2020 nicht stattfanden, sind die Lager der Glarona Käsegenossenschaft voll. Ein Laib wiegt mind. 5 kg.

 

Vorbestellen bis 16. Mai, Lieferung am 26./27. Mai. 

CHF 125
min. 5
kg
CHF 2.50 / 100 g
inkl. 2.5 % MwSt. inkl. Versand
CROWD ORDER CROWD-ORDER
1 ARTIKEL

Als ganzen Laib können Sie den Käse im feuchten Keller (bis max. 15 Grad warm) unverpackt auf einer Holzoberfläche lagern. Wischen Sie den Käse bei dieser Lagermethode regelmässig mit einem feuchten Tuch ab. Auf der Oberfläche kann sich etwas Schimmel bilden. Dieser geht jedoch nicht durch die Käserinde hindurch. Einfach abwischen. Der Käse bleibt so bis zu einem Jahr geniessbar.
Angeschnitten ist der Käse 2 Wochen haltbar. Schimmel auf der Schnittfläche abschneiden und den Käse geniessen. Reststücke reiben und dann einfrieren, keine ganzen Stücke einfrieren, da der Käse sonst brüchig wird.

NÄHRWERTTABELLE PRO 100g
Brennwert 1690 kJ / 407 kcal
Fett 33.5 g
Kohlenhydrate 0.4 g
Eiweiss 26 g
Salz 1.4 g

Zutaten: Alpmilch, Speisesalz (jodfrei)

Allergene: Milch, Milchprotein

Identitätskennzeichen CH: 2061

 
 
Anmeldung zum gebana Newsletter
CHF  EUR 


 

 

Befindet sich Ihre Lieferadresse in der Schweiz?