Pekannüsse

Pekannüsse

Peru - BIO

Mindestens haltbar bis 30.10.2022

Pekannüsse sehen Walnüssen sehr ähnlich und bewegen sich auch geschmacklich nah an ihren Verwandten, sind aber milder und fast schon süss. Diese Pekannüsse kommen vom Familienbetrieb Topará, der in der Nähe der Kleinstadt Chincha an der Westküste Perus liegt. Im Betrieb arbeiten 40 Menschen. Während der Erntezeit kommen etwa 50 Saisonarbeitskräfte dazu.

 

Mindestens haltbar bis 30.10.2022

Regulärer Preis CHF 26 Sonderpreis CHF 22
500
g
CHF 4.40 / 100 g
inkl. 2.5 % MwSt. zzgl. Versand
CROWD ORDER CROWD-ORDER
1 ARTIKEL

Bewahren Sie Nüsse und Kerne kühl und dunkel in einem fest verschlossenen Gefäss auf. Achten Sie darauf, dass dieses möglichst luftdicht ist, damit keine Feuchtigkeit an die Nüsse gelangt. Um die Haltbarkeit um einige Monate zu verlängern, können Sie Nüsse und Kerne auch einfrieren. 

  • Von 1 Bauernfamilie auf 50 ha im Valle de Topará in der Region Ica-Chincha in Peru angebaut
  • Bio, von Hand geerntet und sortiert, Transport: LKW nach Callao, Schiff nach Hamburg, 100 % der Mitarbeitenden haben Arbeitsverträge, Lohn entspricht Mindestlohn oder besser, kostenlose Arztbesuche und Unterkünfte für Mitarbeitende
  • Einkauf bei Exporteur, seit 2014

NÄHRWERTTABELLE PRO 100g
Brennwert 3010kJ/719kcal
Fett 73g
Davon gesättigte Fettsäuren 5.58g
Kohlenhydrate 4.44g
davon Zucker 2.22g
Eiweiss 9.4g
Salz <0.1g
 
 
Anmeldung zum gebana Newsletter
CHF  EUR