«Weltweit ab Hof»-Abo

Regionale und internationale Produkte sind kein Widerspruch, sie ergänzen sich! Dieses 14-tägliche Abo enthält Schweizer Bio-Gemüse und internationale Fair Trade Lebensmittel. Alle Produkte sind saisonal und kommen direkt vom Bauern. Darum sind sie besonders frisch, schmackhaft und nachhaltig. «Weltweit ab Hof» eben.

300

«Weltweit ab Hof»-Abo

Regionale und internationale Produkte sind kein Widerspruch, sie ergänzen sich! Dieses 14-tägliche Abo enthält Schweizer Bio-Gemüse und internationale Fair Trade Lebensmittel. Alle Produkte sind saisonal und kommen direkt vom Bauern. Darum sind sie besonders frisch, schmackhaft und nachhaltig. «Weltweit ab Hof» eben.

300

gebana beschreitet neue Wege: Zusammen mit den Gemüsebauern Matthias Schär und Martin Isaak lancieren wir ein Abo, das lokales Bio-Gemüse mit internationalen Bio und Fair Trade Produkten kombiniert. Bei der Produktauswahl halten wir uns strikt an Saisonalität, denn dann schmecken die Lebensmittel einfach am besten und sind besonders nachhaltig. Dank Direktvermarktung erhalten Bauern und Abonnenten faire Preise. Um das Abo zu starten, brauchen wir 200 Haushalte, die mitmachen und zunächst vier Lieferungen beziehen.

What can I do?

Die Testphase des «Weltweit ab Hof»-Abo ist abgeschlossen - bestellen Sie jetz Ihr festes Abo!

Das «Weltweit ab Hof»-Abo kann ab sofort im gebana-Shop bestellt werden.

Die Natur bestimmt den Inhalt

Der Inhalt des Abos richtet sich konsequent nach der Saisonalität der Produkte. Denn nur wenn ein Produkt natürlich gereift ist und im richtigen Moment geerntet wird, verfügt es über seinen vollen Geschmack. Dabei handelt es sich um «echte» Saisonalität: Unsere Partnerbetriebe verzichten auf die Beheizung ihrer Gewächshäuser, weil diese Praktik die Umwelt stark belastet.
Der Inhalt jeder Lieferung wird je nach dem aktuellen Angebot der Natur zusammengestellt, weswegen wir auf Wahlmöglichkeiten bezüglich Abo-Inhalt gänzlich verzichten.

Impressionen aus der Produktion

Biobauer Matthias Schär...

Biobauer Matthias Schär...

Martin Isaak

und Martin Isaak vom Biohof ReinBio

Frischer Salat wächst auf dem Feld

Frischer Salat wächst auf dem Feld

Auf dem Biohof Schär wird Gemüse versuchsweise in Mischkultur in einer Haselnussanlage gepflanzt

Auf dem Biohof Schär wird Gemüse versuchsweise in Mischkultur in einer Haselnussanlage gepflanzt

Gemüsesortiment im Hofladen auf dem Biohof Schär

Gemüsesortiment im Hofladen auf dem Biohof Schär

Geschmack im Vordergrund

Um Ihnen das Beste in Sachen Geschmack zu bieten, finden auch spezielle, alte Gemüsesorten Eingang in das «Weltweit ab Hof»-Abo, dazu arbeiten wir bei der Auswahl der Sorten mit Pro Specie Rara zusammen.
Ausserdem wollen wir Sie bei den ergänzenden Produkten regelmässig mit Spezialitäten von Schweizer Kleinproduzenten überraschen. Auch hier stehen bei der Auswahl Geschmack und Qualität im Vordergrund, wobei wir mit dem Verein „Authentica“ auf einen kompetenten Partner zählen können.

Die Bauern, die dahinter stehen

Für das «Weltweit ab Hof»-Abo arbeitet gebana eng mit Familie Schär in Brittnau AG und Martin Isaak in Roggliswil LU zusammen. Die beiden Bio-Betriebe bauen das Gemüse an, verpacken die Abos und liefern sie aus oder übergeben sie der Post. Die Partner sind überzeugte Direktvermarkter, da Sie so für Ihre Produkte eine viel höhere Wertschöpfung erzielen, als wenn sie an den Handel verkaufen. Martin Schär erklärt: «Wenn das Abo zustande kommt, können wir einen Grossteil unserer Produktion direkt vermarkten, das ist ein riesen Unterschied. Zudem erlaubt uns die gesicherte Abnahme, eine grössere Vielfalt und auch spezielle Gemüsesorten anzubauen. Dies ist sonst nicht möglich, spezielle Sorten bringt man im nicht im Grosshandel unter.»
 
Der Biohof Schär wird seit 1999 biologisch geführt. Familie Schär hält neben der Gemüseproduktion auch Legehennen und Schafe sowie einige Pensionspferde. Martin Isaak ist ein innovativer Landmaschinenmechaniker und Bauer und bewirtschaftet seit kurzem seinen eigenen Biobetrieb ReinBio. Zusätzlich zum Gemüseanbau hält Martin Isaak Mutterkühe sowei Kaninchen.

Standorte der Partnerbetriebe

Standort der Partnerbetriebe

In Brittnau betreibt Matthias Schär den Hof der Familie, während Martin Isaak im nahegelegenen Grossdietwil wirtschaftet.

Was beinhaltet eine Abo-Lieferung?

Das «Weltweit ab Hof»-Abo wird 14-täglich geliefert und ist in den Varianten «klein» für einen Haushalt mit zwei bis drei Personen und «gross» für vier bis fünf Personen erhältlich.

Jede Abo-Lieferung besteht zur Hälfte des Wertes aus frischem Schweizer Bio-Gemüse. Zudem enthält jede Lieferung sechs oder zwölf Bio-Eier vom Biohof Schär. Hinzu kommen ausgewählte Produkte aus der Schweizer Landwirtschaft wie Käse und andere Spezialitäten, sowie Feines von gebana, zum Beispiel Nüsse, Trocken- oder Frischfrüchte. Das Abo beinhaltet keine Fleischprodukte.

Wir achten bei der Zusammenstellung der Inhalte darauf, dass Ihr täglicher Bedarf an frischem Gemüse gedeckt wird und sind gleichzeitig bemüht, Sie immer wieder mit Vielfalt und Spezialitäten zu überraschen. Bei den Preisen halten wir uns an die Direktvermarktungs-Preise von Bio Suisse, so sind die Preise sowohl für Erzeuger als auch Konsumenten transparent und korrekt.

Beispiele einer Abo-Lieferung

Beispiel-Inhalt einer Abo-Lieferung klein

Beispiel-Inhalt einer Abo-Lieferung klein

Beispiel-Inhalt einer Abo-Lieferung gross

Beispiel-Inhalt einer Abo-Lieferung gross

So funktioniert's

Sie bestellen das Abo direkt hier auf der «Plattform Marktzugang» und zwar zunächst für vier Lieferungen. Sie erhalten Ihr Abo 14-täglich, die erste Lieferung findet in Kalenderwoche 21 (22.-26.5.17), die letzte in Kalenderwoche 26 (3.-7.7.17) statt.

Je nach Wohnort erhalten Sie Ihre Abo-Lieferung direkt von den Bauern oder per Post zugestellt.

Nach der Probephase von vier Lieferungen haben Sie die Möglichkeit Feedback zu geben und, falls Sie vom Abo nicht überzeugt sind, sich abzumelden. Ohne Abmeldung (wir werden Sie zu gegebenem Zeitpunkt informieren) wird Ihr Abo in ein reguläres Abo umgewandelt und sie erhalten weiterhin 14-täglich eine Lieferung. Dieses wird quartalsweise verrechnet und ist jeweils per Quartalsende kündbar. Die Bezahlung erfolgt vorab.

Bei Abwesenheit können Sie Ihr Abo an eine andere Adresse umleiten und so jemand anderem eine Freude machen. Ist dies nicht möglich, wird Ihr Abo pausiert und Sie bekommen den Betrag in Form von einem Gutschein für den gebana Shop zurückerstattet.