Rezeptidee: Dattel-Karotten Salat

zurück zur Übersicht

Rezepte & mehr

Bald sind die köstlichen Rispendatteln aus Tunesien reif. Als Inspriation zur Verwendung dieser nährstoffreichen Früchte möchten wir Ihnen ein Rezept für einen schmackhaften Dattel-Karotten Salat vorstellen.

Dattel-Karotten-Salat

Sie benötigen:

  • 400g geschälte Karotten
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 ausgepresste Clementine
  • 1 Apfel, entkernt
  • 4 entsteinte Datteln
  • 1 EL geröstete Sesamkörner

Heizen Sie Ihren Ofen auf 200°C vor. Schneiden Sie die Karotten in ca. 3mm dicke Scheiben und verteilen Sie sie auf einem Backblech. Anschliessen beträufeln Sie die Karotten mit 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer und schieben sie mit dem Backblech in die Mitte des Ofens. Lassen Sie die Karotten ca. 20 Minuten garen.

Vermengen Sie die Schalotten und den ausgepressten Saft in ein Schüssel miteinander. Geben Sie das restliche Öl dazu und verfeinern Sie mit Salz und Pfeffer.

Schneiden Sie den Apfel in 2mm dicke Scheiben. Nehmen Sie 4 grosse Teller und legen Sie abwechselnd Apfel- und Karottenscheiben darauf. Die Datteln schneiden Sie längs in Stücke und verteilen sie ebenfalls auf dem Teller. Träufeln Sie das Dressing darüber und bestreuen Sie das Ganze zum Abschluss mit den Sesamkörnern.

Besonders lecker ist dieses Rezept mit gegrilltem Hähnchen oder Fisch, mit Tjine oder Couscoussalat.

Lassen Sie es sich schmecken!

Hier Rispendatteln vorbestellen.

Rezept: Einfach fair - Rezeptheft von Max Havelaar